Archiv der Kategorie: Pizzastein

Pimotti 202_002

Produktbeschreibung – Pimotti 202_002 Pizzastein

Ein weiterer sehr beliebter Pizzastein ist der Pimotti 202_002 aus Schamott-Stein. Mit seinen 3 cm ist er erfreulich dick und bietet damit beste Voraussetzungen, um perfekte Backergebnisse zu erzielen. Die Dicke des Steins ermöglicht eine ideale Speicherung der Wärme und sorgt dafür, dass die Hitze nach der Aufwärmphase langanhaltend wieder abgegeben wird. Unser Test bestätigte, dass der darauf liegende Teig an jeder Stelle mit gleichbleibender Temperatur gebacken wurde.  Weiterlesen

Produktbeschreibung – Vesuvo V38301 Pizzastein | Pizza-Ratgeber.de

Produktbeschreibung – Rommelsbacher PS16 Pizzastein

Für alle gängigen Arten von Backofen eignet sich der Rommelsbacher Pizza- und Backstein PS16 aus lebensmittelechter Schamotte. Der etwas hochpreisige Pizzastein überzeugt seine Käufer durch eine schnelle, unkomplizierte Handhabung und tollen Backergebnissen. Weiterlesen

vesuvo_pizzastein_1

Produktbeschreibung – Vesuvo V38301 Pizzastein

Der Bestseller unten den Pizzasteinen kommt von der renommierten Firma Vesuvo. Der V38301 Pizzastein bietet viel Qualität und allerlei Funktionalität. Die Firma liefert den in verschiedenen Größen und Dicken aus. Der Vesuvo V38301 ist universell einsetzbar und bietet ein qualitativ hochwertiges, hitzebeständiges Material. Aus diesem Grund kann der Stein auch auf einem sehr heißen Holzkohle- und Gasgrill verwendet werden. Weiterlesen

Knusprig wie beim Italiener!

Der Pizzastein – Was Sie wissen müssen!

Die Temperatur in Haushaltsbacköfen ist mit maximal 290° Celsius nicht ideal für die Zubereitung einer Pizza. Grund hierfür ist, dass sich durch die geringe Temperatur die Backzeit verlängert und kein optimales Ergebnis erzielt wird. Die allseits bekannten 220° Celsius reichen vielleicht für eine normale, meist langweilige Tiefkühlpizza aus. Einen selbstgemachten Pizzateig bekommen Sie damit aber nicht kross. Wir zeigen Ihnen hier was Sie tun können.

Weiterlesen